FSR3 - Fachschaftsrat 3

Prüfung PDF Drucken E-Mail
  
Sonntag, den 22. Dezember 2013 um 15:17 Uhr

Was muss ich während einer Prüfung beachten?

 

  • PÜNKTLICH sein
    Einige Dozenten lassen nach Prüfungsbeginn keine später kommenden Teilnehmer mehr zu. In jedem Fall läuft die Zeit von Anfang an - Du hast also weniger Zeit für die Prüfung zur Verfügung.
  • Studentenausweis und Personalausweis mitbringen
  • Handy ausgeschaltet im Rucksack verstauen. Ein Mobiltelefon auf dem Tisch oder in der Hosentasche gilt als Täuschungsversuch (egal ob ein- oder ausgeschaltet)!
  • vorher mit dem Dozenten abklären, welche Hilfsmittel erlaubt sind
  • nicht mit Bleistift oder rotem Stift schreiben
  • je nach Dozent und Klausurdauer ist die Nutzung des WC nicht erlaubt

 

  • Ein Täuschungsversuch wird mit 5,0 bewertet. Nach zwei Täuschungsversuchen innerhalb des Studiums wird man exmatrikuliert, bei schweren Vergehen schon nach dem Ersten.
  • Eine Prüfungswiederholung zur Notenverbesserung ist nicht möglich. Bestanden ist bestanden - auch der Dozent ändert im Nachhinein keine Note nach unten. Wenn Du am Ende der Prüfung das Gefühl hast, dass Du lieber ein anderes Mal schreiben möchtest, um eine bessere Note zu bekommen, streich Deine Klausur durch - sie wird dann als nicht bestanden gewertet (wie die Abgabe eines leeren Blattes).
  • Es ist teilweise sinnvoll, zur Klausureinsicht zu gehen, da man eventuell Noten verbessern kann. Termine werden bekannt gegeben oder müssen persönlich vereinbart werden.
  • Noten müssen drei Wochen nach Ende des Prüfungszeitraums im LSF stehen. Wenn nicht, kann man den Dozenten freundlich darauf ansprechen.

 

Wer zu einer angemeldeten Prüfung nicht erscheint, muss nichts weiter tun. Es wurde kein Prüfungsversuch vertan. Zur nächsten Prüfung musst Du Dich dann neu anmelden.

Achtung! 3-Semester-Regel beachten!

 

  • Bei Prüfungsangst gibt es eine psychologische Beratung und auch Seminare gegen Prüfungsangst an der HTW
  • Es wird eindringlich vor Psychopharmaka, Leistungssteigerungsmitteln und Aufputschmitteln gewarnt

 

Weitere Informationen rund um die Prüfung auf der Homepage der HTW:

http://www.htw-berlin.de/studieren/pruefungen-praktikum-absolvieren/

 

Aktualisiert ( Sonntag, den 22. Dezember 2013 um 15:43 Uhr )